Tool für Datenrettung

Photorec unter Sudo

Ich habe vor kurzem eine wichtige Datei leider versehentlich durch einen Syncfehler gelöscht. So etwas kommt auch bei gute strukturierten Admins vor. Nun habe ich mich auf die Suche gemacht nach einem vernünftigen Datenrettungstool für mein Manjaro Linux. Ich habe Einiges gefunden und viel getestet. Allerdings kann ich Euch nur ein Tool empfehlen welches vernünftig und mit gutem Ergebnis läuft.

Der Name: „Photorec“

Etwas ungewöhnlich da man hier ein Bildrettungstool vermutet. Das ist genau richtig, allerding kann die aktuelle Version sehr viel mehr.

Also im Paketmanager nach Testdisk bzw. Photorec suchen:

Wichtig ist hierbei: Tool muss als Root gestartet wird.

Also # su in die Konsole eingeben, Passwort und dann „Photorec“ und Enter.
Das Tool funktioniert per Pfeiltaste, Tabulator und Entertaste.

Sobald man den Ordner ausgewählt hat wo die Daten hin sollen, einfach Enter drücken und das Tool beginnt die gesamte Festplatte abzusuchen. Dauert bis zu einigen Stunden je nach Größe der Festplatte. Dannach sollte man per # find Befehl den Sicherungsordner nach der Dateikennung absuchen, da alle gefundenen Dateien nun mit Nummern im Namen versehen sind. Ich habe meine „.kdbx“ Datei dann ganz einfach gefunden.

Hier ein gutes Video dazu:

https://www.youtube.com/watch?v=7xeti_eC_a4

Wer Verbesserungen oder Schreibfehler für diesen Beitrag gefunde hat einfach dann hinzupacken. Danke
Gruss Ingo Heinrichs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.